preloader

Zahnspange

Zahnspangen

Herzlich willkommen auf unserer Seite zum Thema Zahnspangen!
Ein strahlendes Lächeln und gesunde Zähne sind nicht nur ein Zeichen für körperliches Wohlbefinden, sondern auch für Selbstvertrauen. Bei uns in der Kieferorthopädie verstehen wir, wie wichtig eine individuell angepasste Zahnkorrektur ist. Zahnspangen spielen eine zentrale Rolle in der modernen Kieferorthopädie und bieten vielfältige Möglichkeiten, Zahnfehlstellungen effektiv und schonend zu behandeln.

Lassen Sie uns gemeinsam den Weg zu einem schönen Lächeln beschreiten!

Leistungen Zahnspange

Abnehmbare Zahnspange
Feste Zahnspange
Aligner
Gratis Zahnspange
Zahnspange Erwachsene
Zahnspange Kinder

Warum?

Vorteile einer kieferorthopädischen Behandlung

Medizinischer Vorteil

Durch eine kieferorthopädische Behandlung werden Zahnfehlstellungen korrigiert und Kieferfehlstellungen verbessert. Sobald Zähne gerade stehen und die Kiefer zueinander passen fällt die Mundhygiene leichter. Somit schaffen wir für Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Voraussetzung für eine lebenslange Zahngesundheit.

Ästhetischer Vorteil

Gerade Zähne und ein freundliches Auftreten sind in der heutigen Zeit wichtiger denn je. Ein freundliches Lächeln, das zum individuellen Gesicht harmonisch passt, stellt dafür die Grundlage dar. Schöne, helle und gesunde Zähne symbolisieren einen gesunden Lebenswandel und Jugendlichkeit, was uns dementsprechend auch attraktiver macht.

Finanzieller Vorteil

Eine kieferorthopädische Behandlung zahlt sich langfristig aus. Die Zahnpflege fällt nach der Behandlung meist leichter und Kiefergelenksproblemen wird im Sinne einer ganzheitlichen Therapie vorgebeugt. So können sich der Umfang von zukünftigen zahnärztlichen Behandlungen vor allem im Alter reduzieren.

Jetzt Termin vereinbaren!

Ablauf eines Ersttermins für eine Zahnspange

01
Termin vereinbaren
Sie vereinbaren einen Termin per Telefon, E-Mail oder persönlich bei uns.
02
Anamnese
Zunächst erheben wir Ihre medizinische Vorgeschichte und besprechen aktuelle Beschwerden sowie spezifische Wünsche bezüglich der kieferorthopädischen Behandlung.
03
Munduntersuchung
Anschließend erfolgt eine gründliche Untersuchung der Mundhöhle, der Zähne und des Kiefers, um die Ausgangssituation genau zu erfassen und den Behandlungsbedarf zu ermitteln.
04
Diagnostik
Wir erstellen digitale Röntgenbilder und ggf. Abdrücke Ihrer Zähne, um eine detaillierte Diagnose zu stellen und einen individuellen Behandlungsplan entwickeln zu können.
05
Beratungsgespräch
Abschließend besprechen wir die Diagnoseergebnisse mit Ihnen, erläutern die verschiedenen Behandlungsoptionen und klären alle offenen Fragen zur geplanten Therapie.

Zahnspangen FAQ's

01. Welche Zahnspange zahlt die Krankenkasse?
Die österreichischen Gesundheitskassen bezuschussen kieferorthopädische Behandlungen in unterschiedlichem Maße. Zu unterscheiden sind Behandlungen für unterschiedliche Altersgruppen sowie dann zwischen den Behandlungsoptionen.
02. Zahnspange Österreich Kosten
Die Kosten für eine Zahnspange in Österreich variieren je nach Art der Zahnspange, Behandlungsdauer und Komplexität der Zahnfehlstellung. In unserem Blogartikel erfahren sie mehr. Zahnspange Kosten Österreich
03. Wann bekommt man eine Zahnspange gratis?
In Österreich erhalten Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren mit erheblichen Zahn- oder Kieferfehlstellungen (nach dem Index of Orthodontic Treatment Need, IOTN, die Stufe vier oder fünf) eine kostenlose Zahnspange. Diese wird als Leistung der sozialen Krankenversicherung gewährt. Die Kostenübernahme setzt voraus, dass die Behandlung durch einen Kieferorthopäden mit entsprechendem Einzelvertrag erfolgt. Für die Kostenerstattung bei Wahlbehandlern können 80 Prozent des Vertragstarifs erstattet werden. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: Gratis Zahnspange
04. Welche Zahnspange ist die beste?
Die "beste" Zahnspange hängt von den individuellen Bedürfnissen und Zielen der Behandlung ab. Festsitzende Zahnspangen bieten effektive Ergebnisse bei komplexen Fehlstellungen, während herausnehmbare Zahnspangen Vorteile bei leichteren Korrekturen bieten können. Aligner, eine Form der unsichtbaren Zahnspange, ist bei Erwachsenen beliebt, da sie kaum sichtbar ist. Die Entscheidung sollte in Absprache mit einem Kieferorthopäden getroffen werden, der die spezifischen Anforderungen des Einzelfalls bewerten kann.
05. Wann Zahnspange notwendig?
Eine Zahnspange kann notwendig sein, um Zahn- und Kieferfehlstellungen zu korrigieren, die Funktion und Ästhetik zu verbessern, sowie um langfristige gesundheitliche Probleme zu vermeiden. Typische Indikationen sind Überbiss, Unterbiss, Kreuzbiss, Engstand der Zähne oder Lückenbildung. Die Entscheidung für eine Zahnspange basiert auf einer gründlichen Untersuchung durch einen Kieferorthopäden, der die spezifischen Bedürfnisse und den besten Behandlungsplan für den Patienten bestimmt.

Termin vereinbaren

Teilen Sie uns Ihr Problem mit oder vereinbaren Sie einen Termin. Gerne rufen wir Sie auch schnellstmöglich zurück.






    Oder rufen Sie uns direkt an

    +43 676 338 6641

    Wir freuen uns von Ihnen zu hören.